Haarmann: Die Geschichte eines Werwolfs Theodor Lessing

ISBN: 9783423122306

Published: 1995

Paperback

312 pages


Description

Haarmann: Die Geschichte eines Werwolfs  by  Theodor Lessing

Haarmann: Die Geschichte eines Werwolfs by Theodor Lessing
1995 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, audiobook, mp3, ZIP | 312 pages | ISBN: 9783423122306 | 4.21 Mb

Bis heute beschäftigt der Fall des Massenmörders Haarmann die Phantasie der Menschen, singt man das kleine Lied: Warte, warte nur ein Weilchen... Und wie kaum ein anderer ist dieser Fall, ist die Art und Weise, wie er juristisch gelöst wurde,MoreBis heute beschäftigt der Fall des Massenmörders Haarmann die Phantasie der Menschen, singt man das kleine Lied: Warte, warte nur ein Weilchen... Und wie kaum ein anderer ist dieser Fall, ist die Art und Weise, wie er juristisch gelöst wurde, geeignet, der Gesellschaft einen Spiegel vorzuhalten, die in Angst, Abwehr und Sensationsgier mitagiert hat.

Theodor Lessing hat diese Chance genutzt, und entstanden ist eine psychologisch-kriminalistische Erzählung, ein sozialpsychologisches Porträt eines Außenseiters und derjenigen, die ihn dazu machten: Polizei, Justiz, Gerichtsmedizin, die Medien und ihre Massenwirksamkeit. Ergänzt wird der Haarmann-Text durch weitere, erstmals wieder veröffentlichte Reportagen und Essays zu Kriminalfällen der 1920er Jahre, so daß dies Buch tatsächlich auch ein Porträt dieser Epoche zwischen den Kriegen zeichnet, ein Bild des in aller Öffentlichkeit brodelnden Unterbewußten einer Zeit, die aus den Fugen geriet.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Haarmann: Die Geschichte eines Werwolfs":


himerestaurant.com

©2011-2015 | DMCA | Contact us