Virtual Realities Im Internet Astrid Otto

ISBN: 9783838627847

Published: August 10th 2003

Paperback

158 pages


Description

Virtual Realities Im Internet  by  Astrid Otto

Virtual Realities Im Internet by Astrid Otto
August 10th 2003 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, RTF | 158 pages | ISBN: 9783838627847 | 5.79 Mb

Diplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienokonomie, -management, Note: 1,3, Universitat der Kunste Berlin (2 Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe: Einleitung: DieMoreDiplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienokonomie, -management, Note: 1,3, Universitat der Kunste Berlin (2 Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe: Einleitung: Die Diplomarbeit Virtual Realties im Internet handelt von den neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der virtuellen Gemeinschaften und Kunstlichen Intelligenzen im Internet.

Die Autorin geht besonders auf die digitalen Welten, den sogenannten MUDs und 3D-Chatwelten ein, in denen die Internet- User die Umgebung aktiv mitgestalten und mit anderen Usern interagieren konnen. Die Autorin diskutiert die Frage, inwieweit das Internet unser Leben beeinflusst bzw. unser Verstandnis fur unsere Identitat und Realitat in Zeiten des Internets verandert. Ferner wird herausgestellt, inwieweit die Wirtschaft virtuelle Gemeinschaften fur sich nutzen kann.

Gang der Untersuchung: Im ersten Kapitel wird der Leser in das Medium Internet eingefuhrt. Es werden die Potentiale des Internets herausgestellt, aber auch die Gefahren, die das neue Medium mit sich bringt. Das zweite Kapitel befasst sich mit den virtuellen Welten im Internet. Wie wird das Leben in den virtuellen Gemeinschaften geregelt? Was fasziniert die User an den Communities? Zu den virtuellen Welten gehoren heutzutage auch schon Kunstliche Intelligenzen, mit denen wir uns im Cyberspace unterhalten und die uns in vielem behilflich sein konnen.

Im dritten Kapitel wird erklart, was sich hinter den Begriffen Agenten, Bots und Avatare verbirgt. Im letzten Kapitel Korper und Identitat in der Virtualitat greift die Autorin den Aspekt auf, inwieweit die virtuellen Welten unseren physischen Korper und unsere Identitat beeinflussen.

Welche Identitatserfahrungen machen die User in den virtuellen Welten? Was verbirgt sich hinter dem Begriff der Online- Sucht und wie konnen sich Internet- Suchtige von der Sucht befreien? Virtuelle Welten bieten uns die Moglichkeit, Erfahrungen zu machen, die



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Virtual Realities Im Internet":


himerestaurant.com

©2011-2015 | DMCA | Contact us